Ofner in French-Open-Qualifikation weiter

Sebastian Ofner hat am Montag in der ersten Qualifikationsrunde für die French Open in Paris gegen den Russen Alexej Watutin mit 4:6,7:5,6:1 besiegt. Gegner in der zweiten von drei Qualirunden ist der Schwede Niklas Ymer, Nummer 185 der Welt. Die beiden treffen zum ersten Mal aufeinander.

Als zweiter ÖTV-Spieler bei den Herren ist Jurij Rodionov dabei, sein erstes Spiel geht erst am Dienstag in Szene.

Bei den Damen sind aus Österreich Barbara Haas und Julia Grabher in der Qualifikation dabei, die Auslosung dafür ist noch nicht erfolgt.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?