Parkende Polizeiautos in Wels mit Flaschen und Ziegelsteinen beworfen

Im Welser Stadtteil Pernau haben in der Nacht auf Sonntag unbekannte Täter zwei vor einer Polizeiinspektion abgestellte Streifenwagen beschädigt.

Die laut einem Zeugen drei Verdächtigen sollen gegen 3.45 Uhr Glasflaschen und Ziegelsteine auf die beiden Dienstautos geworfen haben. Dann flüchteten sie mit einem grauen VW Golf in unbekannte Richtung.

Die zwei Autos wiesen Kratzer, Dellen und ein Loch in der Heckscheibe auf. Die Polizei bittet nun mögliche Zeugen, sich zu melden.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?