Pflege-Finanzierung
aus einer Hand?

Seniorenbund-Präsidentin auch für Belohnungsmodelle zur Prävention

Die Präsidentin des Seniorenbundes und des Seniorenrates, Ingrid Korosec, wünscht sich für die Pflege eine „Finanzierung aus einer Hand“.

Derzeit tragen Bund, Länder und Gemeinden dazu bei — Korosec plädiert dafür, die Finanzierung beim Bund zu konzentrieren. Den Ländern, die damit die Hoheit über Finanzmittel verlieren würden, würde sie dafür mehr Kompetenzen bei der operativen Ausführung der Pflege vor Ort und einen Ausgleich über den Finanzausgleich anbieten.

Zusammenführung mit der Gesundheit sinnvoll

Eine solche Zusammenführung der Finanzströme in der Pflege sollte für Korosec aber nur der erste Schritt sein. Langfristig wünscht sie sich, die Pflege und die Gesundheit gemeinsam zu finanzieren. Ob damit die Pflege auch in die Krankenversicherung integriert werden soll, lässt sie offen. Wie ein gemeinsames Finanzierungsmodell dann aussehen könnte, will sie derzeit noch nicht vorwegnehmen, dieses sei im Rahmen der Pflegereform zu diskutieren und zu erarbeiten. Während die ÖVP schon vor der Nationalratswahl eine Versicherungslösung für die Pflegefinanzierung vorgeschlagen hat, tritt Korosec derzeit für ein steuerfinanziertes Modell ein.

Nach dänischem Vorbild plädiert Korosec für einen Ausbau der Prävention. Um den Eintritt der Pflegebedürftigkeit zu vermeiden oder zumindest zu verzögern, müsse deutlich mehr in die Vorsorge investiert werden, die Kosten dafür würden sich volkswirtschaftlich rechnen. Korosec hat dafür ein System mit Anreizen im Auge. Konkret wünscht sie sich, das Modell der Selbstständigen-Krankenkasse mit einem Bonus bei Erreichung von Gesundheitszielen auszubauen.

Angehörige will Korosec die medizinische Pflege nicht mehr aufhalsen: Angehörige sollten für die persönliche Betreuung da sein, die medizinische Pflege sollte aber von Fachkräften erledigt werden — und zwar so weit wie möglich mobil. Dafür müssten die mobilen Dienste stark ausgebaut werden. Die im Regierungsprogramm angekündigten Community Nurses hält Korosec dabei für einen wichtigen Faktor.

Wie ist Ihre Meinung?