Pilot bei Notlandung mit Segelflugzeug auf Alm verletzt

Bei einer Notlandung mit seinem Segelflugzeug ist am Sonntagnachmittag der Pilot des Fluggeräts in Zell am See im Pinzgau verletzt worden. Die näheren Umstände sind vorerst Gegenstand weiterer Ermittlungen. Der Verletzte kam mit dem Rettungshubschrauber ins Spital. Der Zwischenfall soll im Bereich zwischen Schwalbenwand und Schützingalm kurz vor 16.00 Uhr passiert sein, teilte die Polizei der APA mit.

Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.