Pkw krachte in OÖ gegen Haus – acht Meter an Menschengruppe vorbei

Ein 22-Jähriger ist Montagabend in Peuerbach (Bezirk Grieskirchen) mit dem Auto von der Straße abgekommen und gegen eine Hausmauer geprallt.

Drei Personen saßen zu diesem Zeitpunkt gerade gemütlich rund um eine Feuerstelle vor dem Haus, als der Pkw in acht Metern Entfernung an ihnen vorbeischlitterte, berichtete die Polizei. Der 22-Jährige wurde verletzt ins Klinikum Wels eingeliefert.

Wie ist Ihre Meinung?