Einbürgerungen im ersten Halbjahr um 7,5 Prozent gestiegen

Der Trend steigender Staatsbürgerschaftsverleihungen setzt sich fort: Im ersten Halbjahr dieses Jahres gab es um 7,5 Prozent mehr Einbürgerungen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres....

U-Ausschuss nimmt BVT-Durchsuchung unter die Lupe

Der BVT-Untersuchungsausschuss hat am Dienstag mit den Zeugenbefragungen zur Affäre ums Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung begonnen. Es ging um die umstrittenen Hausdurchsuchungen. Ein...

Helfenberg bekommt neues Wappen

300 Einwohner informierten sich über Fusion von Ahorn und Helfenberg

Gipfeltreffen Süd- und Nordkorea wird fortgesetzt

Der südkoreanische Präsident Moon Jae-in und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un setzen am Mittwoch ihre Gespräche über den Abbau des nordkoreanischen Atomwaffenprogramms und einen dauerhaften...

Lehrlings-Anzeige: Staatsanwaltschaft bestätigt Verwechslung

Die Staatsanwaltschaft Wels hat der APA am Donnerstag bestätigt, dass es sich im Fall des von der FPÖ angezeigten Facebook-Users nicht um jenen Lehrling...

Kern will Europa-Spitzenkandidat der Sozialdemokraten werden

SPÖ-Chef Christian Kern will bei der EU-Wahl im Mai 2019 auch als europaweiter Spitzenkandidat der Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten (S&D) antreten. Kern...

FPÖ attackiert SV-Hauptverband-Chef Biach

FPÖ-Sozialsprecherin Dagmar Belakowitsch hat am Montag Hauptverbands-Chef Alexander Biach attackiert, weil dieser eine Verfassungsklage gegen die Ausgabenbremse für die Krankenkassen in den Raum gestellt...

FPÖ wirft NEOS BVT-Aktenweitergabe vor

Die FPÖ wirft den NEOS vor, vertrauliche Akten aus dem BVT-Untersuchungsausschuss an Medien weiterzugeben. FPÖ-Fraktionsführer Hans-Jörg Jenewein will nun von der Vorsitzenden, der Zweiten...

Ex-Anwalt Cohen legt US-Präsident Trump Straftat zur Last

Der frühere Anwalt von Donald Trump hat den US-Präsidenten unter Eid schwer belastet: Michael Cohen sagte am Dienstag vor einem Gericht in New York,...

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Der deutsche Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen soll Medienberichten zufolge seine Aussagen zur Echtheit eines Videos zu den Ereignissen in Chemnitz relativiert haben. Nach Informationen der...