Migranten-Karawane kommt kurz vor der US-Grenze ins Stocken

Tausende Kilometer durch Flüsse, Wälder und Wüsten haben die Migranten aus Mittelamerika bereits zurückgelegt, doch kurz vor dem Ziel USA kommt die Karawane ins...

USA wollen sich Verantwortliche im Fall Khashoggi vornehmen

Die USA werden die Verantwortlichen für die Tötung des saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi nach Worten von US-Vizepräsident Mike Pence zur Rechenschaft ziehen. "Die USA...

Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget

Deutschland und Frankreich haben sich nach langen Verhandlungen auf einen Vorschlag für ein gemeinsames Budget der Euro-Staaten innerhalb des EU-Haushalts geeinigt. Damit sollen ökonomische...

Wiederzulassung von CNN-Reporter zum Weißen Haus angeordnet

Der CNN-Korrespondent Jim Acosta erhält per Gerichtsbeschluss vorübergehend seine Akkreditierung für das Weiße Haus zurück, die ihm nach einem Wutausbruch von US-Präsident Donald Trump...

Zivilisten bei Luftangriff im Jemen getötet

Ungeachtet einer erklärten Waffenruhe hat die von Saudi-Arabien geführte Allianz sunnitischer Staaten am Freitag Luftangriffe auf die jemenitische Hafenstadt Hudaida geflogen. Die dort herrschenden...

Keine Frontex-Einigung unter Österreichs EU-Vorsitz

Unter österreichischem EU-Vorsitz zeichnet sich keine Einigung der EU-Staaten mehr über die geplante Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex bis 2020 auf 10.000 Mann ab. Der...

Netanyahu nach Lieberman-Rücktritt um Koalition bemüht

Die Partei des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu hat am Freitag Angaben dementiert, wonach der Regierungschef vorgezogene Neuwahlen ausrufen wolle. Diese "Gerüchte" seien "nicht korrekt",...

EU-Subsidiaritätskonferenz mit „Erklärung von Bregenz“

Die EU-Subsidiaritätskonferenz in Vorarlberg ist mit einer "Erklärung von Bregenz" zu Ende gegangen. Sie soll Grundlage dafür sein, dass die Union sich künftig um...

Skepsis wegen Darstellung Saudi-Arabiens im Fall Khashoggi

Die jüngsten Erklärungen Saudi-Arabiens zum Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi sind im Ausland auf Skepsis gestoßen. Es gebe weiterhin "sehr viele offene Fragen"...

Seehofer tritt am 19. Jänner als CSU-Chef zurück

Deutschlands Innenminister Horst Seehofer legt sein Amt als CSU-Chef Mitte Jänner nieder. Er werde "für den 19. Jänner 2019 zu einem Sonderparteitag der CSU...