Nach dem Großbrand, der das Flüchtlingslager Moria auf Lesbos zerstörte, konnten inzwischen die ersten Flüchtlinge ein neues Zeltlager beziehen.

Lage auf Lesbos bleibt angespannt

Bundesregierung startet Soforthilfe –Katastrophenfonds erhöht

300 Migranten auf Lesbos ziehen in neues Zeltlager

Nach dem Großbrand im Flüchtlingslager Moria sind auf Lesbos etwa 300 Migranten in ein neues Zeltlager eingezogen. Die Lage auf der griechischen Insel war...

An Corona erkrankte österreichische KFOR-Soldaten evakuiert

Am Samstagabend sind zwei österreichische, an Covid-19 erkrankte Soldaten der Mission KFOR (Kosovo Force) aus dem Kosovo erfolgreich nach Österreich evakuiert worden. Die zu...

Proteste wegen zäher Untersuchung nach Explosion in Beirut

Im Libanon sind Hunderte Menschen auf die Straße gegangen, um mehr als einen Monat nach der Explosionskatastrophe im Hafen der Hauptstadt Beirut auf die...

Viele Unregelmäßigkeiten bei Regionalwahlen in Russland

Bei der Wahl neuer Gouverneure und Regionalparlamente in Russland hat es Beobachtern zufolge Unregelmäßigkeiten gegeben. Es seien bereits mehr als 1.000 Meldungen über mögliche...

UNO alarmiert über Festnahmen nach Demos in Weißrussland

In der weißrussischen Hauptstadt Minsk haben am Sonntag erneut mindestens 100.000 Menschen gegen den langjährigen Präsidenten Alexander Lukaschenko protestiert. Dabei nahm die Polizei nach...

Twitter verpasst Trump-Tweet erneut Warnhinweis

Twitter hat eine Botschaft von US-Präsident Donald Trump, die als Ermunterung zur doppelten Stimmabgabe bei der Wahl im November verstanden werden könnte, erneut mit...

Erste Flüchtlinge beziehen provisorisches Lager auf Lesbos

Vier Tage nach dem Großbrand im Flüchtlingslager Moria haben die ersten Migranten auf der Insel Lesbos ein neues provisorisches Zeltlager bezogen. Am Samstagnachmittag wurden...

Polizeichef rügt Vergewaltigungsopfer: Demos in Pakistan

Tausende Frauen sind in Pakistan nach der Gruppenvergewaltigung einer Frau aus Empörung über die Reaktion eines Polizeichefs auf die Straße gegangen. In Lahore, Islamabad,...

Deutschland prüft Reisewarnung für Wien

Nach dem starken Anstieg der Coronavirus-Neuinfektionen erwägt Deutschland laut "Krone" (online), eine Reisewarnung für Wien zu verhängen. Krone.at bezog sich auf "gut informierte Kreise"....

Jetzt abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt Ihr tägliches, kostenloses OÖ Volksblatt Mittags-Update.