Iran will hochangereicherten Atombrennstoff herstellen

Der Iran arbeitet an einer neuen Technologie für die Herstellung von hochangereichertem Atombrennstoff. Dieser solle einen Anreicherungsgrad von 20 Prozent haben und im Atomreaktor...

FPÖ will Ungarn-Abstimmungsergebnis überprüfen lassen

Die FPÖ zweifelt an der Rechtmäßigkeit des Beschlusses des EU-Parlaments für ein Strafverfahren gegen Ungarn. Das Außenministerium hat am Sonntag bestätigt, dass Außenministerin Karin...

Verhandlungen im Streit um Trumps Grenzmauer stocken

Im Streit um die Finanzierung der von US-Präsident Donald Trump geforderten Mauer an der Grenze zu Mexiko wachsen die Sorgen vor einem erneuten "Shutdown"...

Rechte ziehen am Tag der “Deutschen Einheit” durch Berlin

Während hunderttausende Menschen auf dem Bürgerfest in Berlin friedlich den Tag der "Deutschen Einheit" feierten, sind mehrere hundert Rechtsradikale durch die Hauptstadt gezogen. Bei...

Keine internationale Strafverfolgung von Ex-Jihadisten

Die Strafverfolgung der europäischen IS-Kämpfer durch ein internationales Gericht scheint zur Zeit ausgeschlossen. Das Weltstrafgericht in Den Haag wäre eigentlich die richtige Adresse für...

Iran: Friedensgespräche mit Taliban-Vertretern in Teheran

Abgesandte der Taliban haben nach iranischen Angaben am Sonntag mit Vertretern der Regierung in Teheran über Grundzüge von Friedensverhandlungen für Afghanistan gesprochen. Der afghanische...

Scharfe Kritik an Saudi-Arabien im UN-Menschenrechtsrat

Saudi-Arabien hat sich am Montag im UN-Menschenrechtsrat wegen der Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi in Istanbul und der schlechten Menschenrechtslage im Königreich scharfer Kritik...

Debatte über Zukunft der EU-Mission “Sophia”

Mit dem angekündigten Rückzug des derzeit einzigen deutschen Bundeswehr-Schiffs aus der EU-Mission "Sophia" im Mittelmeer hat die deutsche Bundesregierung eine Debatte über die Zukunft...

Türkei verstärkt offenbar Truppen an der syrischen Grenze

Die Türkei verstärkt Berichten zufolge seine Truppen in der Grenzregion zu Syrien. In einem Konvoi von rund 100 Fahrzeugen würden Panzer, Haubitzen, Maschinengewehre und...

Khashoggi wurde laut Justiz in Konsulat erwürgt

Die Türkei hat am Mittwoch neue Ermittlungsergebnisse zum Tod des Journalisten Jamal Khashoggi veröffentlicht und Saudi-Arabien mangelnde Kooperationsbereitschaft vorgeworfen. Laut einer Erklärung der Istanbuler...