Hunderte Migranten erreichten Grenze zu USA

Mehrere hundert Migranten aus Mittelamerika haben auf ihrem Weg in die USA die Grenzstadt Tijuana erreicht. Die 357 Menschen kamen am Dienstag in neun...
Der Hamas-Sender in Gaza wurde beim israelischen Gegenangriff zerstört.

Israel im Raketenhagel aus Gazastreifen

Eskalation nach misslungener israelischer Geheimoperation droht in neuem Krieg auszuarten

London verkündet Einigung auf Brexit-Abkommen

Großbritannien hat einen Durchbruch in den Brexit-Verhandlungen mit der Europäischen Union verkündet. Die Unterhändler hätten sich auf den Entwurf eines Austrittsabkommens geeinigt, teilte die...

EU in Sorge um Unabhängigkeit der Justiz in Rumänien

Das Europaparlament und die EU-Kommission sorgen sich um die Rechtsstaatlichkeit in Rumänien. Das Parlament nahm am Dienstag mit großer Mehrheit einen Text an, in...

Merkel forderte im Europaparlament „echte europäische Armee“

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bei ihrer Rede am Dienstag im Europarlament in Straßburg für die Schaffung einer EU-Armee ausgesprochen. "Eine gemeinsame...

CNN verklagte Weißes Haus wegen Aussperrung von Reporter

Der hitzige Streit zwischen dem Weißen Haus und CNN ist bei Gericht gelandet. Der US-Fernsehsender klagte am Dienstag gegen die Aussperrung seines Reporters Jim...

Offenbar 28 Menschen in Syrien von Anti-IS-Koalition getötet

Bei Luftangriffen der internationalen Koalition gegen die Jihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS) am Sonntag sind laut Aktivisten erneut zahlreiche Zivilisten getötet worden. In der Ortschaft...

EU verabschiedet Plan für Scheitern von Brexit-Gesprächen

Die EU bereitet sich immer stärker auf ein "No Deal"-Szenario mit Großbritannien vor. Die Brexit-Verhandlungen dürften an einem Nullpunkt angelangt sein, wobei der Vizepräsident...

Saudi-Arabien lässt Houthi-Rebellen aus dem Jemen ausreisen

Die von Saudi-Arabien geführte Koalition im Jemen-Krieg hat der Evakuierung von bis zu 50 verletzten Houthi-Rebellen unter Aufsicht der Vereinten Nationen zugestimmt. Sie sollen...

Frankreich gedenkt den Opfern der Anschläge vor drei Jahren

Mit einer nationalen Gedenkfeier hat Frankreich an die islamistischen Anschläge mit 130 Toten vor drei Jahren erinnert. Regierungschef Edouard Philippe und die Pariser Bürgermeisterin...