Schwere Kämpfe um syrische Rebellenhochburg Idlib

In der Rebellenhochburg Idlib haben die syrische Armee und Russland nach Angaben von Beobachtern die schwersten Angriffe seit mehr als einem halben Jahr durchgeführt....
Guaido (l.) präsentiert sich mit dem befreiten Oppositionellen Lopez den Massen und verkündet den finalen Kampf gegen Maduro.video

Tag der Arbeit für die Freiheit Venezuelas

Interimspräsident Guaido fügt Linksregime Nadelstiche zu, wartet aber noch immer auf überlaufende Generäle

Theresa May entlässt Verteidigungsminister Williamson

Die britische Premierministerin Theresa May hat ihren Verteidigungsminister Gavin Williamson entlassen. Das teilte die Regierung in London am Mittwochabend mit. May habe das Vertrauen...
Hochspannung in der Straße von Hormuz, durch die der Iran seine von den USA mit Sanktionen bedrohten Ölexporte schickt.

Teheran: Atomdeal kurz vor dem Aus!

Im ölreichen Iran droht nun Benzinrationierung

Gewalt und Hunderte Festnahmen bei Protesten in Frankreich

Bei Protesten zum 1. Mai ist es in Paris wieder zu Ausschreitungen gekommen. Am Rande einer Gewerkschaftskundgebung im Süden der Hauptstadt warfen militante Demonstranten...

Putin erleichtert Ukrainern Zugang zum russischen Pass

Eine Woche nach einer entsprechenden Regelung für die Ostukraine hat Russland erneut die Einbürgerung für eine Reihe von Ukrainern erleichtert. Das sieht ein am...

Orban plant Pakt mit Salvini für “neues Europa”

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban plant einen Pakt für ein "neues Europa" mit Italiens rechter Lega um Innenminister Matteo Salvini. "Wir suchen eine Zusammenarbeit...

WikiLeaks-Gründer Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt

Der Gründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks, Julian Assange, ist wegen Verstoßes gegen seine Kautionsauflagen in Großbritannien zu 50 Wochen Haft verurteilt worden. Das entschied das...

Teheran sieht Wiener Atomabkommen vor dem Aus

Das Wiener Atomabkommen von 2015 steht aus Sicht des Irans wegen der jüngsten amerikanischen Öl-Sanktionen kurz vor seinem Ende. "Wir haben der Diplomatie ausreichend...

Bombenfund nicht in Verbindung mit Christchurch-Anschlägen

Nach dem Fund eines Sprengsatzes im neuseeländischen Christchurch hat die Polizei am Mittwoch einen Zusammenhang mit den Moschee-Anschlägen vom März ausgeschlossen. Bisher deute nichts...