UNO rechnet mit 132 Millionen Menschen in Not

Internationale Konflikte, Bürgerkriege und andere Katastrophen: die Vereinten Nationen rechnen auch im kommenden Jahr mit 132 Millionen Menschen in Not. Jeder 70. Mensch weltweit...

Bewegung im Jemen-Konflikt vor geplanten Friedensgesprächen

In die Friedensbemühungen für den Jemen kommt Bewegung: Regierung und Rebellen einigten sich vor geplanten Friedensgesprächen in Schweden auf den Austausch hunderter Gefangener. Und...

Unterhaus fügt Mays Regierung herbe Abstimmungsniederlage zu

Die Beratungen über das Brexit-Abkommen im britischen Unterhaus haben mit einer schweren Niederlage für die Regierung von Premierministerin Theresa May begonnen. Die Abgeordneten stimmten...

Israel hält an FPÖ-Boykott fest: “Das ist keine Marotte”

Israel hält am Boykott der FPÖ fest. "Es gibt in dieser Frage keine Änderung der israelischen Politik", betonte Außenamtssprecher Emanuel Nahshon im Gespräch mit...

Steuererhöhung nach Protesten in Frankreich auf Eis gelegt

Nach Krawallen und Massenprotesten der "Gelbwesten" setzt die französische Regierung geplante Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für sechs Monate aus. "Keine Steuer rechtfertigt es,...

Italien-Budget: “Dialog mit Brüssel immer konstruktiver”

Der Dialog zwischen Italien und der EU-Kommission in Bezug auf das umstrittene Budget werde von Tag zu Tag immer konstruktiver. Dies berichtete Wirtschaftsminister Giovanni...

USA nehmen Abschied von verstorbenem Präsidenten Bush

In Washington haben zahlreiche Menschen Abschied vom verstorbenen früheren US-Präsidenten George H. W. Bush genommen. Der Sarg des Politikers wurde am Montag von Houston...

Eine Million Unterschriften für zweites Brexit-Referendum

Befürworter eines zweiten Brexit-Referendums haben am Montag eine überparteiliche Petition mit mehr als einer Million Unterschriften bei der britischen Regierung abgegeben. Mit der Unterschriftensammlung...

Papst predigt gegen „Mode“ Homosexualität

Franziskus: Schwule sollen nicht Priester sein

Proteste in Andalusien gegen Parlamentseinzug Ultrarechter

Nach dem überraschenden Einzug der rechtsradikalen Partei Vox ins Parlament von Andalusien haben Tausende Bürger in der Region am Montagabend gegen Populismus und Ausländerfeindlichkeit...