Lehrermangel beheben

Aufgrund der demografischen Entwicklung stehe in OÖ die Bildungsdirektion vor der Herausforderung, trotz sinkender Lehramtsstudierenden alle Stellen zu besetzen. Ein Grund für den Lehrermangel sei...

Wiener Gastro-Gutscheine: Erste Sperren, aufgebrochene Briefkästen

So manche Wiener Gastro-Gutscheine, die als Corona-Hilfsmaßnahme eingeführt wurden, dürften bereits unrechtmäßig die Besitzer gewechselt haben. Laut einem Sprecher des zuständigen Stadtrats Peter Hanke...
video

Coronavirus: Regierung setzt auf Masken, Tests und Freistellungen

Die Regierung baut die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Krise aus. Supermärkte dürfen nur noch mit Mund- und Nasen-Schutz betreten werden, besonders gefährdete Gruppen werden von...

Geschlossener Protest der Opposition gegen “Fake-Budget”

Die Oppositionsparteien SPÖ, FPÖ und NEOS haben am Freitag gegen den kommende Woche im Nationalrat bevorstehenden Budgetbeschluss protestiert und der türkis-grünen Regierung eine grobe...

Corona-Krise: Anschober mahnt zu Zusammenarbeit statt „Streitereien“

Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) musste sich am Montag von SPÖ und NEOS den Vorwurf anhören, die Coronakrise für Wahlkampf-Geplänkel zu missbrauchen. Sein Regierungskollege, Gesundheitsminister Rudolf...

Doskozil kontert Gudenus-Aussagen über Förderungen

Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat am Mittwoch die Aussagen des früheren FPÖ-Politikers Johann Gudenus, wonach er die Gründung des freiheitlichen Instituts für...

Versammlungs- und Spielplatzverbot nicht eigens geregelt

Die von der Regierung angekündigten Verbote von Versammlungen und des Betretens von Parks und Spielplätzen sind nicht eigens in der Corona-Verordnung geregelt. Allerdings würden...

380.590 Unterschriften für das Klima-Volksbegehren

380.590 Österreicher haben das von Katharina Rogenhofer initiierte Klimavolksbegehren unterschrieben. Mit 5,96 Prozent landete es in der Liste der nunmehr 50 Begehren auf Rang...

Zadic: „Rechtsstaat funktioniert auch in der Coronakrise“

„Während der Coronakrise war es unser zentrales Anliegen, den Rechtsstaat aufrecht zu erhalten und die Gesundheit der Menschen zu schützen“, hat Justizministerin Alma Zadic...

“Schredder”-Affäre: Neue Spannungen zwischen WKStA und ÖVP

Die "Schredder-Affäre" sorgt nach der rechtskräftigen Einstellung der Ermittlungen für neue Spannungen zwischen der ÖVP und der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft. Anlass waren Aktenveröffentlichungen, die...

Jetzt abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt Ihr tägliches, kostenloses OÖ Volksblatt Mittags-Update.