Ehe es zu Betriebsbesuchen bei Mondi in Grünburg und Haidlmair in Nussbach ging, hörte sich Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (r.) bei einem Business-Frühstück in der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Kirchdorf die Wünsche und Anliegen der regionalen Unternehmer an.

„Brummender Wirtschaftsstandort“

LR Achleitner geht auf Tour: Bezirksbesuch in Kirchdorf an der Krems

Nach Parteienförderung nun Debatte über Großspenden-Verbot

Nachdem die ÖVP mit der Forderung nach dem Einfrieren der Parteienförderung vorgeprescht ist, revanchiert sich die FPÖ nun mit einem Vorstoß zum Verbot großer...

EuGH-Urteil zu Karfreitag bringt Regierung unter Zugzwang

Die türkis-blaue Regierung muss sich bis 19. April eine neue Regelung für den Karfreitag einfallen lassen. Der EuGH hat am Dienstag die derzeitige Feiertagsregelung...
Paragraph EU Sterne

OÖ ist EU-Region für Pilotprojekt

Nachdem sich Oberösterreich für das Politprojekt „regionale Hubs“ (Kontaktstellen) der EU-Kommission zur Überprüfung der Umsetzung von EU-Rechtsvorschriften beworben hat, wurde das Bundesland nun als...
V. l.: Simone Schmiedtbauer (Steiermark, Listenplatz 4), Christian Zoll (Junge ÖVP, 9), Angelika Winzig (OÖ, 3) Lukas Mandl (NÖ, 5), Spitzenkandidat Othmar Karas, Bundeskanzler Sebastian Kurz, EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber, Wolfram Pirchner (Seniorenbund, 6), Karoline Edtstadler (2), Christian Sagartz (Burgenland, 7), Barbara Thaler (Tirol, 8), Claudia Wolff-Schöffmann (10). Die Reihung bezieht sich auf die Platzierung am Stimmzettel, über den Einzug ins EU-Parlament entscheiden die Vorzugsstimmen. Insgesamt hat die ÖVP 32 Kandidaten nominiert.video

Wähler vergeben die Tickets nach Brüssel

ÖVP hat die Kandidatenliste für die EU-Wahl fixiert, entscheidend sind Vorzugsstimmen
27,594FansGefällt mir
502NachfolgerFolgen
69AbonnentenAbonnieren

Jetzt abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt Ihr tägliches, kostenloses OÖ Volksblatt Mittags-Update.