Justizministerium verbraucht Rücklagen für laufenden Betrieb

Der auf dem Justizministerium lastende Spardruck führt dazu, dass für die Aufrechterhaltung des laufenden Betriebs Rücklagen entnommen werden müssen. Das geht aus einer der...

NEOS berufen wegen Cyberabwehr Nationalen Sicherheitsrat ein

Die NEOS fordern nach dem Hackerangriff auf das Außenministerium eine neue Strategie der Regierung zur Cyberabwehr und berufen eine Sitzung des Nationalen Sicherheitsrats ein....
Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) folgert aus den Ergebnissen, dass „die Vermittlung der grundlegenden Kompetenzen in Englisch funktioniert“.video

Gute Note für Englisch-Kenntnisse

Englisch soll mit 2025/26 Pflichtgegenstand ab der dritten Klasse Volksschule werden
video

Wien-Wahl: Strache wird für DAÖ antreten

Der Ex-FPÖ-Chef kündigte an, in den nächste Wochen gemeinsam mit den DAÖ-Verantwortlichen zu klären, wie die „neue Bürgerbewegung“ gestaltet werde. Er wolle seine Vorstellungen...

Schub für den Wirtschaftsstandort

Aktuelle Stunde im Landtag: „OÖ als Spitzenregion nachhaltig stärken“

Bischofskonferenz wählt Nachfolger Schönborns

Kardinal Christoph Schönborn gibt kommende Woche den Vorsitz bei der Österreichischen Bischofskonferenz ab. Wer sein Nachfolger wird, ist offen: Alle neun Diözesanbischöfe stehen bei...
Cornelia Pöttinger ist designierte Landesleiterin der OÖVP Frauen.

„Equal Pay Day“ in Oberösterreich

Bis Samstag arbeiten Frauen im Vergleich zu Männergehältern gratis

Coronavirus: Krisen-Verordnungen offiziell, Ausgehbeschränkung fix

Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) hat seine Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Krise am Sonntagabend im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Damit sind die von der Regierung angekündigten weitgehenden Ausgangsbeschränkungen...

Coronavirus: „Bundesheer ist gerüstet“

Oberösterreichs Militärkommandant Brigadier Dieter Muhr über den Assistenzeinsatz „Covid-19“

Coronavirus: Regierung stellt 100 Mio. Euro für Pflege bereit

Die Regierung hat ein Maßnahmenpaket für die Pflege geschnürt. Es sollen 100 Mio. Euro bereitgestellt werden, um „Notsituationen“ abzuwenden, sagten Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) und...

Jetzt abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt Ihr tägliches, kostenloses OÖ Volksblatt Mittags-Update.