15-jährige Terrorverdächtige aus dem Mostviertel wieder frei

Eine 15-jährige Schülerin aus dem Mostviertel, die wegen Terrorverdachts in U-Haft genommen worden war, ist wieder frei. Das berichtet der "Kurier" in seiner Freitagausgabe....

Kinderbetreuung: Gemeinden-Boss Riedl rechnet mit mehr Geld

Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl rechnet damit, dass es für den Ausbau der Kinderbetreuung mehr als die bisher angekündigten 110 Millionen Euro geben könnte. Man sei...
Am 6. April 2017 wurde Christine Haberlander als Landesrätin angelobt, sie ist für die Bereiche Gesundheit, Bildung und Frauen zuständig. Im heurigen Dezember folgt der nächste politische Karriereschritt: Die dann 37-jährige Haberlander wird die erste Landeshauptmann-Stellvertreterin in Oberösterreich. Das klinge „sehr gut“, sagt die Landesrätin, die in ihrem (Aktiv)-Urlaub unter anderem ein paar Tage in Südtirol verbracht hat.

„Bedarfsgerechter Ausbau — so wie es Familien brauchen“

Landesrätin Haberlander über den Umgang mit der Hitze, die Gleichstellung von Frauen und Männern, die Situation bei der Kinderbetreuung und Veränderungen an den Schulstandorten

Kurz stellt sich hinter EU-Kandidatur von Weber

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat sich hinter die Kandidatur des deutschen Christlich-Sozialen Manfred Weber für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten bei der nächsten Europawahl gestellt....

Lehre für Asylwerber: Wogen gehen weiter hoch

In der Diskussion um Asylwerber in Lehre gehen die Wogen weiter hoch. Während der oö. Asyl-Landesrat Rudi Anschober (Grüne) auf eine "Nachdenkpause" der Regierung...

BVT-Ausschuss: Lansky klagt beim VfGH E-Mail-Löschung

Der Wiener Anwalt Gabriel Lansky hat sich wegen seiner von der Justiz an den BVT-Untersuchungsausschuss übermittelten E-Mails an den Verfassungsgerichtshof gewandt. Sowohl er als...
Alexander Biach ist seit Mai 2017 Vorstandsvorsitzender des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger.

Ablöse von Biach per Gesetz

AK- und SPÖ-Ländervertreter machen gegen Sozialversicherungsreform mobil

Kassenreform: NEOS ärgern sich über „lügende“ Regierung

Verärgert reagieren die NEOS auf die unterschiedlichen Zahlen bezüglich der Einsparungen bei der Kassenreform. Sozialsprecher Gerald Loacker wirft der Regierung vor "schamlos zu lügen"....

Tirols Landeschef Platter will Steuerautonomie für Länder

Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) will eine Steuerautonomie für Länder ehebaldigst in Angriff nehmen. "Ich traue das der derzeitigen Bundesregierung zu", sagte er im...

AUVA-Vorstand akzeptierte Sparpaket

Der Vorstand der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) hat am Dienstag das von der Bundesregierung verordnete Sparpaket akzeptiert. Der Beschluss des 14-köpfigen Gremiums erfolgte mehrheitlich, berichtete...