Alles wie gehabt bei PISA – Österreich bleibt im Mittelfeld

Die mittlerweile siebente PISA-Studie hat zu ähnlichen Resultaten wie die sechs Vorgängeruntersuchungen geführt: Österreich liegt im diesjährigen Haupttestgebiet Lesen sowie den Naturwissenschaften in etwa...

Rendi-Wagner will erneut als SPÖ-Chefin kandidieren

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner ist im Interview mit der Tageszeitung "Österreich" nicht nur Rücktrittsgerüchten entgegen getreten, sie hat auch angekündigt, wieder als Vorsitzende zu kandidieren....

Entscheidung über FPÖ-Ausschluss Straches am Freitag

Die Entscheidung über den Ausschluss von Heinz-Christian Strache aus der FPÖ soll am Freitag erfolgen. Das sagten Parteichef Norbert Hofer und Wiens Landesobmann Dominik...
Eine aus ihrer Sicht fast 20-jährige Erfolgsgeschichte ließen OÖGKK-Direktorin Andrea Wesenauer und OÖGKK-Obmann Albert Maringer bei ihrer gemeinsamen Abschieds-Pressekonferenz Revue passieren. Sie erinnerten an eine fast bankrotte oö. Krankenkasse Anfang der 90er Jahre und übergeben mit Jahreswechsel eine hochweiße OÖGKK — mit 530 Millionen Euro Rücklagen, wie beide betonen — an die neue Österreichische Gesundheitskasse ÖGK. Wesenauer und Maringer erinnerten aber auch an die Ursprünge der Sozialvorsorge Ende des 19. Jahrhunderts, als die Knappen im Bergbau Geld in eine so genannte „Bruderlade“ einzahlten. Aus dieser Gemeinschaftskasse wurden dann kranke und verletzte Bergleute mit ihren Familien unterstützt.

Gesundes OÖ-Modell für neue Kasse

Obmann Maringer und Direktorin Wesenauer übergeben fitte OÖGKK an ÖGK

ÖVP und Grüne stehen vor Regierungseinigung

Die Koalitionsverhandlungen von ÖVP und Grünen stehen kurz vor dem Abschluss, das fertige Paket könnte am 2. Jänner präsentiert werden. Sonntagfrüh gaben die beiden...

ÖVP-Chef Kurz verteidigt Koalitionsabkommen

Der künftige Bundeskanzler Sebastian Kurz hat in einer ganzen Reihe von Zeitungs-Interviews das Regierungsprogramm mit den Grünen verteidigt. Der ÖVP-Obmann zeigte sich überzeugt, dass...

Regierung gab Erklärung im Nationalrat ab

Jetzt ist der Regierungsbildungsprozess quasi komplett. Nach Präsentation des Regierungsprogramms und Angelobung ist am Freitag als dritter und letzter bedeutender Schritt die Regierungserklärung dem...

Kirchenaustritte um 14,9 Prozent gestiegen

Die Zahl der Kirchenaustritte ist im vergangenen Jahr um 14,9 Prozent gestiegen. Gab es Ende 2018 noch 5,05 Millionen Katholiken in Österreich, waren es...
Anfang Jänner wurde August Wöginger (2. v. r.) mit 100-prozentiger Zustimmung wieder zum ÖVP-Klubobmann gewählt, heute kann er bei der Klausur in Mauerbach auch Bundeskanzler Sebastian Kurz begrüßen.

„Haben sehr gute Grundlage für diese Legislaturperiode“

ÖVP-Klubklausur soll für enge Abstimmung zwischen den türkisen Regierungsmitgliedern und den Abgeordneten sorgen

Letztes Werben um Wählerstimmen

Morgen erste Landtagswahl nach Antreten der türkis-grünen Koalition
30,626FansGefällt mir
596NachfolgerFolgen
110AbonnentenAbonnieren

Jetzt abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt Ihr tägliches, kostenloses OÖ Volksblatt Mittags-Update.