Vorderweißenbach vor Bürgermeister-Wechsel

Leopold Gartner (ÖVP) tritt mit Jahresende zurück

Bürgermeister Leopold Gartner (r.) und sein langjähriger Wegbegleiter Richard Barth ziehen sich mit Jahresende aus der Kommunalpolitik von Vorderweißenbach zurück.
Bürgermeister Leopold Gartner (r.) und sein langjähriger Wegbegleiter Richard Barth ziehen sich mit Jahresende aus der Kommunalpolitik von Vorderweißenbach zurück. © beha-pictures

„14 Jahre sind genug, es ist an der Zeit, das Amt in jüngere Hände zu legen“, sagt Leopold Gartner (ÖVP) zu seinem bevorstehenden Polit-Abschied.

Der Unternehmer stand seit dem Jahr 2009 an der Spitze der Sternsteingemeinde — und blickt zufrieden auf seine Amtszeit zurück. Das „Schlüsselprojekt“ war die erfolgreiche Gemeindefusion mit Schönegg.

Dabei ist nicht nur die Bevölkerungszahl von knapp 2000 auf inzwischen fast 2900 angewachsen, „wir haben viel mehr Arbeitsplätze in der Gemeinde und spielen dank dem Hotel Guglwald auch touristisch in der Oberliga des Mühlviertels mit“, so der 55-Jährige.

Seine Nachfolge wird in den kommenden Tagen geregelt. Übrigens wird auch der langjährige Gemeinderat und Gemeindevorstand Richard Barth mit Jahresende aus der Politik ausscheiden: Er stand Gartner in seiner Amtszeit mit seinem Know-how als Jurist bzw. als Spitzenbeamter im Amt der oö. Landesregierung als wichtiger Berater zur Seite.

Das könnte Sie auch interessieren