Trump lobt trotz Scheitern Gipfel mit Kim

Trotz des Scheiterns seines Gipfels mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un hat US-Präsident Donald Trump einen Erfolg bei den Verhandlungen reklamiert. "Wir hatten sehr...

Antisemitismus-Studie sieht Kern-Bodensatz von zehn Prozent

Eine Antisemitismus-Studie im Auftrag des Parlaments sieht in Österreich einen "Kern-Bodensatz" von zehn Prozent. Weiter verbreitet ist die Judenfeindlichkeit bei Menschen, die Türkisch oder...

ÖGB-Chef Katzian will sich gegen Karfreitagsregelung wehren

Der ÖGB wird die neue Karfreitagsregelung nicht so einfach stehen lassen. Präsident Wolfgang Katzian kündigte an, eine rechtliche Expertise in Auftrag zu geben. Zeige...

Trumps Ex-Anwalt sagt erneut vor Kongress aus

Der frühere Anwalt von US-Präsident Donald Trump, Michael Cohen, soll in der kommenden Woche erneut vor dem US-Kongress Rede und Antwort stehen. Der Vorsitzende...

USA setzen Kopfgeld auf Sohn von Osama bin Laden aus

Die USA haben ein Kopfgeld auf den Sohn des getöteten Al-Kaida-Chefs Osama bin Laden ausgesetzt. Für Informationen, die dazu führten, Hamza bin Laden aufzuspüren,...

Anti-Missbrauchs-Gipfel müssen Taten folgen

AKV-Präsident Kukacka für mehr Laien in Kirche

Tschechische Post verweigert Gedenkmarke für Massakeropfer

Vor 100 Jahren: 54 Menschen getötet, weil sie Österreicher sein wollten
Ergebnislos: Kim und Trump fanden trotz emotionaler Nähe nicht zusammen.

Freundschaft reichte nicht für „Großartiges“

„Wir mögen uns einfach“, sagt Trump, kann sich mit Kim in Hanoi aber auf nichts einigen
Rechts (v. l.): Die neuen Landesräte Stefan Illedits, Daniela Winkler, Heinrich Dorner, Landtagspräsidentin Vera Dunst und Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil bei der Angelobung. Oben: Zuvor hielt Hannes Niessl seine Abschiedsrede.

Regierungsrochade im Burgenland

Doskozil folgt Niessl als SPÖ-Landeshauptmann mit „Dank und Demut“

Debatte über Brexit-Aufschub: Barnier in Wien

In der Debatte über eine Verschiebung des Brexit hat EU-Chefverhandler Michel Barnier am Donnerstag eine Verlängerung der Verhandlungsperiode als möglich gewertet. Allerdings stelle sich...