RB Salzburg gegen Bozen wegen Coronavirus verschoben

Zweiter Spieltag, zweiter Spielausfall in der ICEHL-Eishockeyliga aufgrund des Coronavirus. Das Sonntag-Spiel zwischen HCB Südtirol und Red Bull Salzburg in Bozen musste aufgrund von positiven Covid-19-Testungen aufseiten der Südtiroler verschoben werden. Am Freitag konnte bereits die Partie Bratislava Capitals – Südtirol aus demselben Grund nicht ausgetragen werden.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?