Schwangere und 26-Jährige stießen in OÖ mit Pkw in Kreuzung zusammen

Eine Schwangere ist Donnerstagabend bei einem Autounfall bei Niederneukirchen (Bezirk Linz-Land) verletzt und ins Linzer Kepler Uniklinikum eingeliefert worden.

Die 34-jährige Lenkerin und eine 26-jährige Fahrerin stießen mit ihren Pkw in einer Kreuzung zusammen.

Der Wagen der Schwangeren wurde in den Straßengraben geschleudert und prallte gegen ein Verkehrsschild. Die 26-Jährige und ihre Beifahrerin blieben bei dem Unfall unverletzt, so die Polizei.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?