Spezielle ÖAMTC Sommeraktion für Intensiv- oder Dynamik-Training

Wer sich bis 5. September entscheidet, ein ganztägiges Intensiv- oder Dynamik-Training mit seinem Pkw zu absolvieren, für den gilt eine spezielle Sommeraktion des ÖAMTC.

Hierbei trainieren zwei Personen das gleiche Training am gleichen Tag, aber nur eine Person zahlt. Diese Aktion wird in allen acht Fahrtechnikzentren des „Clubs“ – also auch in Marchtrenk – angeboten.

„In diesen Trainings geht es um Ausnahmesituationen und nicht um das normale Autofahren. Selbst geübte Autofahrer haben kaum Routine in solchen Notsituationen. Allerdings entstehen genau aus diesen Situationen die Unfälle. Ziel des Trainings ist es, die Teilnehmer fit für Gefahrensituationen zu machen“, erklärt Andreas Rouschal, Leiter des Fahrtechnikzentrums in Marchtrenk.

Wie ist Ihre Meinung?