Formel 1: Racing Bulls enthüllten neuen Rennwagen VCARB 01

In einer eher unkonventionellen Präsentation, die am frühen Freitagmorgen über soziale Netzwerke stattfand, enthüllte das Visa Cash App RB F1 Team (vormals Alpha Tauri) die neuen Farben und einige technische Neuerungen ihres neuesten Rennwagens, des VCARB 01.

Die Fans, die eine aufregende Vorstellung erwartet hatten, mussten sich mit einem kurzen Video zufriedengeben, das jedoch die Neugestaltung des Teams in den Vordergrund stellte.

Die Farben Blau, Weiß und Rot, die an die späte Toro-Rosso-Ära erinnern, wurden beibehalten, allerdings in einer neuen Anordnung.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Der Wagen präsentiert sich nun in einem helleren Blauton als zuvor, ergänzt durch umfangreiche weiße Flächen, auf denen die Logos der Hauptpartner, darunter Orlen und Hugo Boss, prangen.

Neben der optischen Auffrischung hat das Team auch technische Änderungen vorgenommen, insbesondere an der Vorderachse des VCARB 01.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Dort wurde eine Pullrod-Aufhängung implementiert, eine Entscheidung, die im Einklang mit dem Schwesterteam von Red Bull und anderen Teams wie Sauber und McLaren steht, die bereits früher auf diese Lösung umgestiegen sind. Am Heck des Fahrzeugs bleibt die traditionelle Pushrod-Aufhängung erhalten.

Youtube Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren