Sportgleiter

Die Harley-Davidson Sport Glide schafft die Brücke zwischen Cruiser und Tourer.

Text & Fotos: Oliver Koch

Jetzt geht es also retour von Linz nach Wien auf der Harley-Davidson Sport Glide mit ihrem mächtigen V4-Milwaukee-Twin. Nicht über die Autobahn wie bei der Hinfahrt. Geradeaus fahren mit Tempomat kann sie. Ist ja keine große Herausforderung für eine sportliche Softail mit 84 PS Leistung. Jetzt sind kurvenreichere Strecken gefragt, denn die Sport Glide schlägt sich auch als dezente Schräglagendiva gut – dies macht auch der tiefe Schwerpunkt möglich. Der Antritt des schlüssellos startbaren Sportgleiters ist verhalten. Niedertourig knattert der Twin, entfaltet seine Wirkung erst ab gut 3000 Touren. Die Sport Glide ist ja auch kein Leichtgewicht, bringt stattliche 317 Kilo auf die Waage. Leichtgewicht sollte der Fahrer zudem auch keines sein, vor allem nicht zu klein, denn die Maschine will gut geführt werden. Die weit vorne stehenden Fußrasten gepaart mit der niedrigen Sitzposition von 680 Millimetern ist zwar auch für Personen unter 1,70 geeignet. Den optimalen Fahrspaß und die optimale Fahrposition (Stichwort ausgestreckte Arme) gibt´s wohl nur für größere Biker. Abzüge setzt es für die schwache Hinterradbremse. Ansonsten kann man am 21.595 Euro teuren Bike kaum ein Haar in der Suppe finden. Toll verarbeitet, elegant gebaut, der runde Tacho samt darunter liegenden Digitalanzeigen informativ und gut einlesbar – einfach ein harmonisches Bike. In Wien grad angekommen heißt es nun Abschied nehmen vom glänzenden, liebevoll verarbeiteten Gleiter. Dafür geht´s jetzt mit einer Street Bob wieder retour.

bezahlte Anzeige

Fazit: Die Sport Glide wartet mit einem breiten Nutzungsspektrum auf. Und mit der Möglichkeit, die Seitenkoffer binnen Sekunden abzunehmen und die Kunststoff-Frontverkleidung mit dem kecken Windschildchen rasch zu demontieren, bringt sie beste Voraussetzungen in Sachen Fahrspaß mit.

Typenschein

Harley-Davidson Sport Glide

Preis: ab € 21.595,- inkl. Steuern und Abgaben; Testmotorradpreis € 21.595,-
Steuer: € 523,50 jährlich
Garantie: zwei Jahre ohne km-Begrenzung
Service: erstes Service nach 1600 km, danach jährlich oder alle 8000 km
Motor: Luft- und Flüssigkeits-gekühlter V4-Twin-Motor mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung, 1745 cm³, 62 kW/84 PS bei 5450 U/min, max. Drehmoment 145 Nm bei 3250 U/min
Getriebe: Sechsgangschaltung
Antrieb: Kette links
Höchstgeschwindigkeit: 190 km/h
Fahrwerk: Softailrahmen, 43 mm Upside-Down-Gabel vorne, Lenkkopfwinkel 30°, Nachlauf 150 mm, vorne 300 mm Einscheibenbremse, hinten 292 mm Einscheibenbremse
Regelsysteme: ABS
Sitzhöhe: 680 Millimeter
Gesamtlänge: 2325 Millimeter
Radstand: 1625 Millimeter
Eigengewicht: 317 Kilogramm
Gesamtgewicht: 526 Kilogramm
Tankvolumen: 18,9 Liter
Reifen vorne: 130/70 B18 63H