Steirer prallte mit Motorrad gegen Wasserdurchlass

Ein 68 Jahre alter Steirer ist am Dienstagabend bei einem Sturz mit seinem Motorrad schwer verletzt worden.

Der Mann war gegen 19.30 Uhr auf einer Gemeindestraße zwischen Haselsdorf und Attendorf (Bezirk Graz-Umgebung) gestürzt und gegen einen Wasserdurchlass geprallt.

Nach der Erstversorgung wurde er vom Rettungshubschrauber in das LKH Graz geflogen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?