Sturm Graz holte Lukas Jäger vom 1. FC Nürnberg

Fußball-Bundesligist Sturm Graz hat am Mittwoch die Verpflichtung von Lukas Jäger vermeldet. Der im defensiven Mittelfeld und in der Abwehr einsetzbare 25-Jährige wurde vom deutschen Zweitligisten 1. FC Nürnberg geholt und erhielt einen Vertrag für zweieinhalb Jahre. Vor seinem Wechsel nach Deutschland war der ehemalige ÖFB-U21-Internationale aus Vorarlberg beim SCR Altach engagiert.

In zweieinhalb Jahren bei Nürnberg brachte es Jäger auf 18 Pflichtspiele für die Profi-Mannschaft der Franken, 13 davon im vergangenen Herbst unter Trainer Damir Canadi.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?