Teils skelettierte Frauenleiche in St. Pölten entdeckt

In St. Pölten ist eine bereits teils skelettierte Frauenleiche entdeckt worden. Weil die Todesumstände nicht einwandfrei erkennbar waren, hat die Staatsanwaltschaft St. Pölten eine Obduktion angeordnet, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich mit.

Auch ein DNA-Abgleich wird durchgeführt. Es gibt laut Polizei anhand der Auffindungssituation keine Anzeichen auf Fremdeinwirkung.

Die Leiche war am Freitagabend gefunden worden. Passanten alarmierten die Polizei. Die Tatortgruppe des Landeskriminalamtes Niederösterreich wurde zu den Ermittlungen hinzugezogen.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?