Thimo Nickl im NHL-Draft von Anaheim verpflichtet

Der 18-jährige Kärntner Thimo Nickl ist am Mittwoch in der vierten Runde des NHL-Drafts an der insgesamt 104. Stelle von den Anaheim Ducks ausgewählt worden. Der aus dem KAC-Nachwuchs stammende Verteidiger absolvierte im abgelaufenen Spieljahr für die Drummondville Voltigeurs in der Quebec Major Junior Hockey League (QMJHL) eine starke Premierensaison in Kanada. Nickl ist der zweite Verteidiger aus Österreicher nach Andre Lakos 1999, der in die Topliga gedraftet worden ist.

Am Dienstag war Stürmer Marco Rossi in der ersten Runde an der neunten Stelle von Minnesota Wild verpflichtet worden.

Der Deutsche John Jason Peterka wurde am Mittwoch von den Buffalo Sabres in der zweiten Runde des NHL-Drafts an insgesamt 34. Stelle ausgewählt. Der 18-jährige Stürmer läuft derzeit für Salzburg in der Ice Hockey League auf, die Mozartstädter haben den in der eigenen Akademie ausgebildeten Peterka vom Red-Bull-Partnerclub München ausgeliehen.

Wie ist Ihre Meinung?