Toter Oberösterreicher Stunden nach Unfall in Auto entdeckt

Zwei Passanten haben Donnerstagfrüh in Weitersfelden (Bezirk Freistadt) einen verunglückten Pkw-Fahrer erst Stunden nach einem Unfall tot aufgefunden.

Zuerst entdeckten sie einen beschädigten Leitpflock, anschließend entdeckten sie unterhalb der steilen Böschung im Wald ein Auto.

Sie brachen den Wagen auf, konnten dem 36-jährigen Lenker aber nicht mehr helfen. Die herbeigerufene Notärztin geht davon aus, dass die Unfallzeit gegen 1 Uhr war, so die Polizei.

Wie ist Ihre Meinung?