Über 11.100 Impfanmeldungen am Wochenende in OÖ

Über 11.100 Menschen haben sich in OÖ über das Wochenende seit Freischalten der Plattform für Über-16-Jährige einen Termin zur Corona-Impfung geholt.

Insgesamt 106.275 Landsleute sicherten sich schon einen Timeslot. 4.720 Personen warten mit Stand Sonntagnachmittag auf eine Last-Minute-Gelegenheit zum Stich und stehen auf der SMS-Warteliste.

Bei den 16- bis 19-Jährigen haben insgesamt 10.931 Jugendliche einen Impftermin, berichtete der oö. Krisenstab auf APA-Anfrage.

Derzeit sind in allen Bezirken bis zur Kalenderwoche 28 noch Termine verfügbar. Ausnahme war nur die Stadt Wels, wo dafür die darauffolgende Woche für Buchungen schon freigeschaltet wurde.

Unter www.ooe-impft.at sind für alle, die sich einen Termin holen möchten, die freien Impftermine im gesamten Bundesland ersichtlich und direkt wählbar.

☣️➡️  Mehr zu diesem Thema ⬅️☣️

Über 560.000 Personen in Oberösterreich sind mittlerweile geimpft, fast 220.000 davon haben bereits den zweiten Stich erhalten. 127 Menschen haben sich über das Wochenende mit dem Virus infiziert, damit sind es insgesamt 889 Erkrankte. Todesfälle wurden keine gemeldet.

Wie ist Ihre Meinung?