Unbekannter Toter auf Firmengelände in OÖ gefunden

Auf dem Gelände eines Transportunternehmens in Lambach (Bezirk Wels-Land) ist Montagfrüh die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden.

Ein Mitarbeiter entdeckte den Toten um 6.05 Uhr zwischen zwei Containern. Er wies Verbrennungen auf, die vermutlich von einem Stromschlag einer Oberleitung der Bahn herrühren, – die Firma verfügt über einen Bahnanschluss.

Die Exekutive schloss nach der kriminalpolizeilichen Leichenbeschau Fremdverschulden aus. Ermittlungen zu dem Fall, insbesondere zur Identität des Toten liefen noch, berichtete die Polizei. Es dürfte sich nicht um einen Mitarbeiter der Transportfirma handeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.