Van der Bellen dankt Intensivpersonal per Video

FB
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Freitagabend ein Video auf seiner Facebook-Präsenz online gestellt, in dem er Medizinern und Pflegepersonal in den Krankenhäusern und vor allem auf den Intensivstationen dankt.

„Dankeschön, dass Sie Tag für Tag, seit Wochen und Monaten mit großer Solidarität und höchstem Einsatz alles tun, um für jene da zu sein, die Ihre Hilfe benötigen“, sagte das Staatsoberhaupt in dem Video.

Er bedanke sich „bei allen Ärztinnen und Ärzten, Intensivpflegerinnen und Intensivpflegern und allen Helferinnen und Helfern auf den Intensivstationen Österreichs“.

Auch Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) dankte Ärzten und Pflegern in einem auf Instagram und Facebook publizierten Video. Diese würden „in diesen Tagen eine ganz besonders großartige Arbeit leisten“.

Der Druck sei enorm, bei sehr vielen Covid-Patienten. „Ich weiß, dass gerade das Tragen der Schutzkleidung zusätzlich ein enormer Druck und eine enorme Zusatzbelastung darstellt“, sagte Anschober.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?