Vergleichen lohnt: Moped-Pickerl kostet in OÖ von 20 bis 55,90 Euro

Wie so oft lohnt sich auch beim Pickerl, der Paragraf-57a-Begutachtung, für Moped und Motorrad der Vergleich.

Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich hat bei 101 Betrieben im Bundesland die Preise dafür abgefragt. Beim Moped heißt es 20 bis 55,90 Euro hinblättern, beim Motorrad 23 bis 57,90 Euro, berichtete die Interessenvertretung am Mittwoch. Eine Mechanikerstunde kommt durchschnittlich auf 92,45 Euro beim Moped und 94,10 Euro beim Motorrad.

Im Schnitt müssen Mopedfahrer 34,40 Euro, Motorradfahrer 38,37 Euro für die Begutachtung ihres Zweirades ausgeben. Bei den Durchschnittswerten je Bezirk ist Eferding am günstigsten, das Moped-Pickerl kommt durchschnittlich auf 28 Euro, jenes für das Motorrad auf 31,67 Euro.

Am teuersten für das Moped ist es im Bezirk Linz-Land mit durchschnittlich 43,35 Euro und für das Motorrad im Bezirk Perg mit durchschnittlich 44,03 Euro. Relativ günstig kommen Mitglieder in den Mobilitätsklubs davon: Beim ARBÖ kostet das Pickerl 26,90 Euro für das Moped und 39,50 Euro für das Motorrad, beim ÖAMTC sind 23,20 Euro bzw. 33,70 Euro zu bezahlen.

Sollten bei der Überprüfung von Ausrüstung, Beleuchtung, Warn-und Sicherheitsvorrichtungen, Fahrgestell, Reifen und Räder, sowie Motor und Bremsen Mängel festgestellt werden, fallen Reparaturkosten an.

Auch hier entdeckten die Konsumentenschützer erhebliche Preisunterschiede: Eine Mechanikerstunde am Moped oder Motorrad kostet zwischen 50 Euro beim günstigsten und 147,60 Euro beim teuersten Anbieter. Der Durchschnittspreis für eine Mechanikerstunde am Moped liegt bei 92,45 Euro und am Motorrad bei 94,10 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.