Weitere Expansion

Mömax

Die XXXLutz-Marken Mömax und Möbelix wollen weiter in Ungarn expandieren. Die lokale XXLutz-Tochter MMXH Ungarn unterzeichnete am Donnerstag eine strategische Kooperationsvereinbarung mit der ungarischen Regierung.

Aktuell betreibt die Welser Möbelgruppe zehn Mömax- und sieben Möbelix-Standorte mit insgesamt 700 Mitarbeitern in Ungarn. Man wolle weitere Filialen und baue ein Warenlager in Nagytarcsa, hieß es.

Wie ist Ihre Meinung?