Wespenstich dürfte Unfall im Mühlviertel ausgelöst haben

Ein Wespenstich dürfte am Mittwoch in Unterweißenbach (Bezirk Freistadt) einen Verkehrsunfall ausgelöst haben.

Ein 70-Jähriger geriet dadurch auf die Gegenspur und kollidierte mit einer Mauer. Als er auf seine Fahrbahn zurückkehrte, schliff er mit der rechten Seite seines Fahrzeuges an einer anderen Mauer, bevor er schließlich gegen Steintreppen fuhr.

Beim Ausweichversuch kollidierte eine entgegenkommende 41-Jährige rückwärts ebenfalls mit einer Wand, so die Polizei.

Der 70-Jährige wurde aufgrund einer allergischen Reaktion, vermutlich ausgelöst durch einen Wespenstich, mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Freistadt geflogen. Die 41-Jährige wurde mit der Rettung ins Klinikum gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.