Weststeirer bei Überschlag mit Pkw getötet

Ein 35-jähriger Weststeirer ist in der Nacht auf Donnerstag mit seinem Wagen in Krottendorf-Gaisfeld (Bezirk Voitsberg) von der Straße abgekommen und bei einem mehrfachen Überschlag aus dem Pkw geschleudert worden.

Dabei erlitt er tödliche Verletzungen. Nachkommende Fahrzeuglenker entdeckten das Wrack und den reglosen Lenker erst gegen 2.30 Uhr, das könnte laut Landespolizeidirektion Steiermark möglicherweise schon zwei Stunden nach dem Unfall gewesen sein.

Der Unfallhergang und die genaue Uhrzeit sollen nun von Ermittlern geklärt werden. Die Angehörigen des 35-Jährigen werden vom Kriseninterventionsteam betreut.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?