Wieder fast 50.000 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Das deutsche Robert-Koch-Institut (RKI) hat Freitagfrüh 48.640 neue Corona-Infektionen gemeldet. Das sind über 11.500 Fälle mehr als am Freitag vor einer Woche, als 37.120 Neuinfektionen gemeldet wurden.

Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner stieg auf 263,7 von 249,1 am Vortag. 191 weitere Menschen starben im Zusammenhang mit dem Virus. Damit erhöhte sich die Zahl der gemeldeten Todesfälle auf 97.389.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.