Winzig zeigte sich in Tollet begeistert

„WIR und 25 EUJAHRE“: Schau im Kulturama stellt regionale Bezüge her

Angelika Winzig besuchte die Ausstellung „WIR und 25 EUJAHRE“ im Kulturama Schloss Tollet und löste am Bildschirm das EU-Puzzle.
Angelika Winzig besuchte die Ausstellung „WIR und 25 EUJAHRE“ im Kulturama Schloss Tollet und löste am Bildschirm das EU-Puzzle. © Bernhard Kirschner

„Wirklich sehr gut gemacht und sehenswert!“ Angelika Winzig, Abgeordnete zum EU-Parlament, zeigte sich begeistert von der Ausstellung im Kulturama in Tollet, die sich unter dem Titel „WIR und 25 EUJAHRE“ vielfältig mit der EU und den Beziehungen Österreichs zur Gemeinschaft auseinandersetzt.

Winzig wurde begleitet vom Nationalratsabgeordneten Laurenz Pöttinger, von Bürgermeister Peter Oberlehner (Pötting), von Günther Baschinger, WKO-Obmann von Grieskirchen, Bürgermeisterin Gisela Mayr und Vizebürgermeister Rudolf Burgstaller (Tollet). Medial unterstützt bietet die Schau Informationen über Strukturen der EU, Geschichte, Kulturen, Religionen, Wirtschaft und Bildung.

Objekte wie die Monstranz der Pfarre Grieskirchen, der Pöttinger Münzschatz und Produkte heimischer Firmen, die im EU-Raum Bedeutung haben, verleihen der Ausstellung lokale Bezüge.

Infos: 0680/1260749

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?