EZB hält Leitzins im Euroraum unverändert bei 0,0 Prozent

Nach den jüngsten Anti-Krisenmaßnahmen in der Coronavirus-Pandemie hält die Europäische Zentralbank (EZB) ihr Pulver erst einmal trocken. Den Leitzins im Euroraum beließ der EZB-Rat...

Corona-Krise: +130 Prozent Arbeitslosigkeit in Österreichs Hotellerie und Gastronomie

Die Arbeitslosigkeit (Arbeitslose und Schulungsteilnehmer zusammen) ist im April in allen Branchen extrem stark angestiegen. Herausragend ist aber der Anstieg in Beherbergung und Gastronomie,...
video

Regierung fördert Digitalisierung von KMU mit 8 Mio. Euro

Die Bundesregierung macht 8 Mio. Euro locker, um die Digitalisierung bei Klein- und Mittelbetrieben (KMU) zu fördern, kündigte Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) am Mittwoch...

Höchste US-Arbeitslosenquote seit Aufzeichnungsbeginn

Die Arbeitslosenquote in den USA ist im April infolge der Coronavirus-Pandemie auf 14,7 Prozent angestiegen. Das ist der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen...

Trump will Handelsabkommen mit China nicht nachverhandeln

US-Präsident Donald Trump ist gegen eine Neuverhandlung des Handelsabkommens zwischen den USA und China. Bei einer Pressekonferenz im Weißen Haus antwortete Trump auf die...

Coronavirus: Italien bereitet sich auf weitere Lockerungen vor

Nachdem die italienische Regierung am Mittwochabend ein milliardenschweres Maßnahmenpaket mit Stützungsmaßnahmen für die am stärksten von der Coronakrise betroffenen Sektoren verabschiedet hat, bereitet sich...

ams-Chef deutet Stellenabbau nach Osram-Übernahme an

Der Chef des steirischen Chipherstellers ams, Alexander Everke, hat einen Stellenabbau nach der Übernahme des deutschen Lichtkonzerns Osram angedeutet. "Da wir auf Synergien hinarbeiten,...

Blümel bekräftigt Ablehnung von Zuschüssen bei EU-Aufbauplan

Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) hat am Dienstag die ablehnende Haltung Österreichs gegenüber der Vergabe von nicht-rückzahlbaren Zuschüssen im Rahmen des EU-Wiederaufbauplans bekräftigt. "Die Finanzierung...

AUA spart 300 Millionen Euro beim Personal

Bei der AUA (Austrian Airlines) sind es am Ende doch 300 Millionen Euro geworden, die den Beschäftigten bis 2024 als Sanierungsbeitrag infolge der Coronakrise...

Novomatic bereitet sich auf Wiedereröffnung von Filialen vor

Die Glücksspielbranche leidet schwer unter der Coronakrise, mussten doch Automatenhallen und Spielcasinos in vielen Ländern der Welt gesperrt werden. Hinzu kommen die ausgefallenen Sportveranstaltungen...

Jetzt abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt Ihr tägliches, kostenloses OÖ Volksblatt Mittags-Update.