Innovationsgeist aus Oberösterreich

Preisträchtige Technologie bei Rosenbauer

Die rein elektrischen „Revolutionary Technology“-Fahrzeuge des Leondinger Feuerwehrausstatters erhielten den Staatspreis.
Die rein elektrischen „Revolutionary Technology“-Fahrzeuge des Leondinger Feuerwehrausstatters erhielten den Staatspreis. © Rosenbauer

„Rosenbauer hat sich mit seinem Feuerwehrauto der Zukunft gegen eine starke österreichweite Konkurrenz durchgesetzt. Das ist ein großer Erfolg für Innovationskraft made in Oberösterreich“, so Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner zum Staatspreis Innovation 2021 für die rein elektronisch betriebenen Feuerwehrfahrzeugtechnologie des Unternehmens.

Nur mit innovativen Technologien könne man erfolgreiche Weiterentwicklungen im Gang setzen, wie der Landesrat betonte. Der Leondinger Feuerwehrausstatter legte dabei sogar noch nach, indem er sich von der FH OÖ Know-how abholte.

So hatte FH-Absolvent Philipp Holzer im Rahmen seiner Masterarbeit eine Prozesslandkarte zur Effizienzsteigerung der Löschfahrzeug-Bestellabwicklung erstellt und in den Betrieb eingearbeitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.