60-Millionen-Euro-Hilfspaket für dürregeschädigte Bauern

Die anhaltende Dürre im Sommer hat den heimischen Landwirten Millionen gekostet und teilweise existenzbedrohende Ernteausfälle verursacht. Nun winken staatliche Hilfen: Für die betroffenen Bauern...
Die Dürre setzte vor allem den Grünlandbauern zu. Der Gesamtschaden wird mit mehr als 300 Millionen Euro beziffert. Landwirtschaftskammerpräsident Josef Moosbrugger, Ministerin Elisabeth Köstinger und Bauernbund-Präsident Georg Strasser (kl. Bild v. l.) sprechen bei der Hilfstranche von einem Zukunftspaket für die Bauern.

Regierung eilt den Landwirten zu Hilfe

60 Millionen Euro schweres Hilfspaket geschnürt – Details werden noch verhandelt – Erste Auszahlungen ab Spätherbst
Der Getränkekonzern Red Bull hat sich vor allem in Österreich ein perfektes Image als Arbeitgeber erarbeitet.

Junge wollen zu Google und Red Bull

Umfrage unter Studenten zeigt klare Präferenzen bei der Jobwahl

Neue Streikwelle bei Ryanair kommt auf Urlauber zu

Mitten in der Ferienzeit müssen sich Reisende wieder auf Streiks bei Europas größtem Billigflieger Ryanair gefasst machen. Am kommenden Freitag (10. August) werden insgesamt...

NAFTA-Nachfolgeabkommen ohne Kanada rückt näher

Bei den Verhandlungen über eine Nachfolgevereinbarung für das nordamerikanische Freihandelsabkommen (NAFTA) wird nach US-Darstellung ein neuer Pakt ohne Kanada immer wahrscheinlicher. Zwar fänden weiter...