Zwei Landwirte in Oberösterreich tödlich verunglückt

Ein Bauer ist Montagnachmittag mit seinem Traktor auf einer abschüssigen Wiese in Kollerschlag (Bezirk Rohrbach) ums Leben gekommen.

Die Zugmaschine geriet ins Rutschen und überschlug sich. Der 68-Jährige erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Beim Reinigen einer Fotovoltaikanlage auf dem Dach seines Hofes in Andorf (Bezirk Schärding) ist am Abend ein 58-Jähriger sieben Meter abgestürzt. Reanimationsversuche durch Rettung und Notarzt blieben erfolglos, so die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.