Zwischenfall bei Trauerfeier

TOPSHOT-US-POLITICS-CONGRESS

Die Aufbahrung des Sarges mit dem verstorbenen US-Bürgerrechtler John Lewis auf der Rotunde des Kapitols in Washington war am Dienstag von einem medizinischen Notfall überschattet.

Aufgrund der Hitze fiel ein Mitglied der Ehrengarde vor laufenden TV-Kameras in Ohnmacht. Danach nahm die Trauerfeier aber wieder den geplanten Ablauf.

Der demokratische Spitzenkandidat Joe Biden erwies dem Verstorbenen genauso die letzte Ehre wie Vizepräsident Mike Pence und viele Parlamentsabgeordnete.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?