Sport

Ukraine nach Sieg über Slowakei weiter im EM-Rennen
Die Ukraine hat am Freitag zurückgeschlagen und darf bei der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland weiter auf das Achtelfinale hoffen. Gegen die Slowakei stellten nach frühem Rückstand durch Ivan Schranz (17.) Tore von Mykola Schaparenko (54.) und Roman Jaremtschuk (80.) die Partie in Düsseldorf auf den Kopf. Vier Tage nach dem missglückten 0:3-Auftakt gegen Rumänien halten die Ukrainer
Formel 1: Nach Sabotage-Vorwurf – Wolff: „Geht zum Psychiater“
Nach einem anonymen Sabotage-Vorwurf gegen Mercedes hat das Formel-1-Team die Polizei eingeschaltet. „An alle verrückten Leute da draußen: Geht zum Psychiater“, sagte der sichtlich aufgebrachte Mercedes-Teamchef Toto Wolff bei einer Pressekonferenz am Freitag beim Grand Prix von Spanien in Barcelona. „Diese Art von Online-Missbrauch muss aufhören.“ Wolff zufolge ermittelt nun die Polizei.
Rot-weiß-rote Party in Berlin: Tausende Fans begleiten ÖFB-Team
Tausende Fußballfans aus Österreich und Polen sind vor dem EM-Spiel ihrer Nationalmannschaften durch Berlin gezogen. Wegen des großen Andrangs sperrte die Polizei den Zugang zum Bahnsteig am S-Bahnhof Zoo, wie sie am Freitag via X (früher Twitter) mitteilte. Am benachbarten Breitscheidplatz feierten laut Polizei rund 2.000 österreichische Fans, bevor sich viele von ihnen zu einem Fanmarsch zum
Österreich mit neuer Innenverteidung und Arnautovic im Angriff
Österreichs Fußball-Teamchef Ralf Rangnick hat für das EM-Spiel am Freitag im Berliner Olympiastadion gegen Polen im Vergleich zum 0:1 gegen Frankreich überraschend die Innenverteidigung umgebaut. Anstelle von Kevin Danso und Eigentorschütze Maximilian Wöber kommen Philipp Lienhart und Gernot Trauner neu in die Anfangs-Elf. Zudem erhielt im Sturm Marko Arnautovic den Vorzug gegenüber Michael
Italienischer Fußball-Altstar wurde ausgeraubt und verletzt
Italiens Fußball-Altstar Roberto Baggio ist am Donnerstagabend in seinem Haus im norditalienischen Altavilla Vicentina von Kriminellen ausgeraubt und verletzt worden, während er sich mit seiner Familie das EM-Match Spanien-Italien (1:0) ansah. Lokalen Medien zufolge versuchte Baggio, die bewaffneten Einbrecher - es sollen fünf gewesen sein - aufzuhalten, aber einer von ihnen schlug ihm mit einem
Briatore kehrt in offizieller Funktion in die Formel 1 zurück
Flavio Briatore (74) kehrt in einer offiziellen Funktion in die Formel 1 zurück und wird Chefberater des Alpine-Rennstalls. Der schillernde und auch umstrittene Italiener wurde von Renault-Geschäftsführer Luca de Meo persönlich ernannt. Das teilte Alpine am Freitag vor dem Grand Prix von Barcelona mit. Die Renault-Tochter, die nur Rang acht in der Konstrukteurswertung belegt, sucht nach chaotischen

 

MEISTGELESEN

Platz zwei macht Strapazen einer „zachen“ Premiere wett
Lukas Kaufmann hat etwas geschafft, was vor ihm beim ersten Start nicht vielen Radsportlern gelang: Platz zwei beim Race Across America, dem mit 4.923 Kilometern und 50.000 Höhenmetern längsten und härtesten Radrennen der Welt. Von der West- bis zur Ostküste der Vereinigten Staaten benötigte er acht Tage 23 Stunden. Herausragend war auch das Teamwork, denn kein anderer Finisher benötigte weniger
Mbappé sitzt gegen die Niederlande auf der Bank
Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps wird übereinstimmenden französischen Medienberichten zufolge an diesem Freitag (21.00 Uhr/ServusTV) gegen die Niederlande auf Fußball-Superstar Kylian Mbappé in der Startelf verzichten. Der 25-Jährige wird demnach erst einmal auf der Bank sitzen. Mbappé hatte sich beim 1:0-Auftaktsieg der Franzosen am Montag gegen das ÖFB-Team im Zweikampf mit Kevin
Österreich trifft im EM-Schlüsselspiel auf Polen
Das österreichische Nationalteam trifft am Freitag (18.00 Uhr/live ServusTV und ARD) im zweiten Gruppenspiel der Fußball-EM in Deutschland auf Polen. Nach der 0:1-Auftaktniederlage gegen Vizeweltmeister Frankreich steht das ÖFB-Team von Teamchef Ralf Rangnick im Berliner Olympiastadion unter Druck, ein Sieg im Schlüsselspiel der schweren Gruppe D gegen das polnische Team um Superstar Robert Lewandowski
Welser Marcel Sabitzer kennt Rezept für Polen-Match
Österreichs Fußball-Nationalteam benötigt am Freitag (18 Uhr/live ServusTV und ARD) in Berlin gegen Polen drei Punkte, um im Aufstiegsrennen der EM-Gruppe D nicht gehörig unter Zugzwang zu geraten. ÖFB-Ass Marcel Sabitzer hält Weitschüsse, wie sie im Turnierverlauf bereits für einige sehenswerte Tore gesorgt haben, für ein probates Mittel, um Polen zu knacken. „Es ist ein Thema in der Mannschaft,
„Furia Roja“ Spanien schlägt Italien im Hit 1:0
Spaniens Fußball-Nationalteam mausert sich vom Geheimfavoriten zum ernsthaften Titelkandidaten. Nach dem ungefährdeten 3:0 gegen Kroatien zum Auftakt wurde die „Furia Roja“ (Rote Furie) beim 1:0 (0:0) gegen den EM-Titelverteidiger Italien ihrem Spitznamen erneut gerecht. Der Erfolg hätte deutlich höher ausfallen können, unter dem Strich stand aber eine geglückte Revanche für die Halbfinal-Niederlage
Serbien zieht Rückzugsdrohung zurück – UEFA ermittelt
Serbien hat sich nach dem 1:1 gegen Slowenien von einem Rückzug bei der Fußball-EM nach angeblich feindseligen Gesängen kroatischer und albanischer Fans wieder distanziert. „Genau genommen nein, das war die erste Reaktion“, antwortete der Generalsekretär des serbischen Fußball-Verbandes, Jovan Surbatovic, am Donnerstag auf die Frage, ob ein Rückzug eine echte Option sei. Die UEFA hat Ermittlungen