Sport

Vize-Weltmeister Bucher nun auch Vize-Europameister
Der Tiroler Simon Bucher ist am Dienstag in Belgrad über 50 m Delfin zu Langbahn-EM-Silber geschwommen. Der 24-Jährige verpasste in 23,19 Sek. Gold nur um 0,04 Sek. Für den 24-jährigen Vizeweltmeister über die doppelte Distanz ist es die erste EM-Einzelmedaille in der allgemeinen Klasse. Über 100 m Brust wurde Bernhard Reitshammer in 1:00,13 Min. Sechster, Lena Kreundl über 100 m Kraul in 55,07
Türkei besiegt dank Traumtoren Georgien mit 3:1
Die türkische Nationalmannschaft ist erstmals mit einem Erfolg in eine Fußball-Europameisterschaft gestartet. Die Türken gewannen am Dienstag in Dortmund ein attraktives Duell mit EM-Debütant Georgien 3:1 (1:1). Zwei herrliche Tore des Wieners Mert Müldür (25.) und von Talent Arda Güler (65.) bescherten Teamchef Vincenzo Montella einen schönen 50. Geburtstag. Den Endstand erzielte Kerem Aktürkoglu,
Florian Gosch wird nächster ÖOC-Generalsekretär
Florian Gosch wird der nächste Generalsekretär des Österreichischen Olympischen Comités (ÖOC). Der 43-jährige, ehemalige Spitzensportler ist am Dienstag vom ÖOC-Präsidium mit Zustimmung des Vorstands einstimmig zum Nachfolger von Peter Mennel bestimmt worden. Gosch setzte sich in einem mehrstufigen Auswahlprozess gegen 83 nationale und internationale Bewerbungen durch.„Wir sind überzeugt,
„Dodel der Nation“ Wöber hatte schlaflose Nacht
Am Tag nach dem 0:1 bei der Fußball-EM in Düsseldorf gegen Frankreich war beim ÖFB-Team Aufarbeitung angesagt - vor allem bei Maximilian Wöber. Der Eigentorschütze erlebte nach eigenen Angaben eine schlaflose Nacht und entschied sich am Dienstag nach der Rückkehr nach Berlin zur Teilnahme an der Pressekonferenz. „Nach so einer Partie, wo man der Dodel der Nation ist, ist es nicht schlecht,
Der FC Blau-Weiß tanzt Samba: Zwei Brasilianer als Neuzugänge
Vor dem Trainingsstart am Dienstag gab Fußball-Bundesligist FC Blau-Weiß Linz noch zwei Neuverpflichtungen für die Saison 2024/25 bekannt. Anderson Dos Santos Gomes wechselt von Absteiger SC Austria Lustenau zu den Blau-Weißen. Der 26-jährige Brasilianer unterschrieb ein Arbeitspapier bis 2026. Für die Vorarlberger bestritt er insgesamt 77 Pflichtspiele und erzielte sieben Treffer. Neben Anderson
EM-Medaillengewinner gehen bei ÖM in Linz an den Start
Österreichs Leichtathleten haben bei den Europameisterschaften in Rom für Furore gesorgt. Vor allem die Europameisterin im Speerwurf, Victoria Hudson, und Diskus-Vize-Europameister Lukas Weißhaidinger haben mit ihren Auftritten begeistert. Am 29. und 30. Juni sind die beiden Medaillengewinner ebenso wie viele weitere Topathleten bei den Leichtathletik-Staatsmeisterschaften in Linz am Start. Im OÖLV-Leichtathletikzentrum

 

MEISTGELESEN

Ronaldos Portugal will den EM-Hattrick gegen Tschechien
10 Spiele, 10 Siege und ein Torverhältnis von 36:2: Besser hätte die EM-Qualifikation für Portugals Fußball-Nationalteam nicht laufen können. Am Dienstag (21.00 Uhr/live ServusTV) gilt es nun diese Stärke auch in der ersten Endrunden-Partie in Leipzig gegen Tschechien unter Beweis zu stellen. Wie in den direkten Duellen bei der EM 2008 und 2012 soll ein Sieg eingefahren werden. Alle Augen sind
Krasser Außenseiter Georgen will Türkei ein Bein stellen
Nach einer enttäuschenden EM 2021 und der verpassten WM 2022 hat die Türkei bei der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland zumindest die K.o.-Phase fest im Visier. Einer überzeugenden Qualifikation soll bei der Endrunde die Kür folgen, erste Hürde ist am Dienstag in Dortmund (18.00/live ORF 1, RTL) der klare Außenseiter und Endrunden-Neuling Georgien um Österreichs Meister Otar Kiteishvili.
Österreich unterliegt Frankreich im EM-Auftakt mit 0:1
Österreichs Fußball-Nationalteam ist trotz eines beherzten Auftritts mit einer Niederlage in die EM in Deutschland gestartet. Die Auswahl von Ralf Rangnick musste sich Vizeweltmeister und Turnierfavorit Frankreich am Montagabend in Düsseldorf mit 0:1 (0:1) geschlagen geben. Der einzige Treffer der Partie resultierte aus einem Eigentor von Maximilian Wöber (38.). Rangnick setzte in seinem ersten
Bucher, Reitshammer und Kreundl in Belgrader EM-Endläufen
Vize-Weltmeister Simon Bucher ist am Montag bei den Belgrader Langbahn-Europameisterschaften im Delfinsprint ins Finale geschwommen. Ebenso in einem Dienstag-Endlauf dabei sind Lena Kreundl über 100 m Kraul und Bernhard Reitshammer über 100 m Brust. Ausgeschieden sind am Montag in Semifinali Iris Julia Berger über 100 m Kraul und Valentin Bayer über 100 m Brust wie auch Lena Grabowski über 200
EURO 2024: ÖFB-Team startet mit Grillitsch gegen Frankreich
Österreichs Fußball-Nationalteam geht mit Florian Grillitsch in der Startformation ins EM-Auftaktspiel gegen Frankreich. Der 28-jährige Niederösterreicher ist am Montagabend in Düsseldorf im defensiven Mittelfeld als Vertreter des verletzten Xaver Schlager gefordert. Der Hoffenheim-Legionär erhielt von Teamchef Ralf Rangnick den Vorzug gegenüber dem offensiv ausgerichteten Flügelspieler Patrick
Slowakei überrascht Belgien bei EM mit 1:0-Erfolg
Die Slowakei hat für die erste Überraschung bei der Fußball-EM in Deutschland gesorgt. Die Elf von Trainer Francesco Calzona feierte am Montag in Gruppe E in Frankfurt einen 1:0-(1:0)-Erfolg gegen Belgien. Ivan Schranz ließ mit seinem Treffer den Außenseiter früh jubeln (7.), der diesen knappen Vorsprung mit einer starken Leistung und Glück über die Zeit brachte. In der Tabelle reihten sich