Sport

Fanzonen in Nordrhein-Westfalen bleiben geschlossen
Wegen der schweren Unwetter-Warnung bleiben am Dienstag in Dortmund die Fanzone am Friedensplatz und die Public-Viewing-Area am Westfalenpark geschlossen. Dort wollten um 18.00 Uhr viele türkische Fußball-Anhänger das Auftaktspiel ihrer Mannschaft gegen EM-Neuling Georgien anschauen. Bis zu 80.000 türkische Fans sollen in Dortmund sein, sie wollten sich schon vor dem Spiel in den entsprechenden
EM-Auftaktleistung gegen Frankreich stimmt Rangnick positiv
Österreichs Nationalteam steht trotz einer starken Leistung nach dem EM-Auftakt gegen Frankreich ohne Punkte da. Teamchef Ralf Rangnick hat nach dem knappen 0:1 am Montagabend in Düsseldorf aber Gewissheit, dass sein Pressingfußball auch bei einem großen Turnier funktioniert. Das macht den Deutschen zuversichtlich, im vorentscheidenden zweiten Gruppenspiel am Freitag (18.00 Uhr/live ServusTV und
Ronaldos Portugal will den EM-Hattrick gegen Tschechien
10 Spiele, 10 Siege und ein Torverhältnis von 36:2: Besser hätte die EM-Qualifikation für Portugals Fußball-Nationalteam nicht laufen können. Am Dienstag (21.00 Uhr/live ServusTV) gilt es nun diese Stärke auch in der ersten Endrunden-Partie in Leipzig gegen Tschechien unter Beweis zu stellen. Wie in den direkten Duellen bei der EM 2008 und 2012 soll ein Sieg eingefahren werden. Alle Augen sind
Krasser Außenseiter Georgen will Türkei ein Bein stellen
Nach einer enttäuschenden EM 2021 und der verpassten WM 2022 hat die Türkei bei der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland zumindest die K.o.-Phase fest im Visier. Einer überzeugenden Qualifikation soll bei der Endrunde die Kür folgen, erste Hürde ist am Dienstag in Dortmund (18.00/live ORF 1, RTL) der klare Außenseiter und Endrunden-Neuling Georgien um Österreichs Meister Otar Kiteishvili.
Österreich unterliegt Frankreich im EM-Auftakt mit 0:1
Österreichs Fußball-Nationalteam ist trotz eines beherzten Auftritts mit einer Niederlage in die EM in Deutschland gestartet. Die Auswahl von Ralf Rangnick musste sich Vizeweltmeister und Turnierfavorit Frankreich am Montagabend in Düsseldorf mit 0:1 (0:1) geschlagen geben. Der einzige Treffer der Partie resultierte aus einem Eigentor von Maximilian Wöber (38.). Rangnick setzte in seinem ersten
Bucher, Reitshammer und Kreundl in Belgrader EM-Endläufen
Vize-Weltmeister Simon Bucher ist am Montag bei den Belgrader Langbahn-Europameisterschaften im Delfinsprint ins Finale geschwommen. Ebenso in einem Dienstag-Endlauf dabei sind Lena Kreundl über 100 m Kraul und Bernhard Reitshammer über 100 m Brust. Ausgeschieden sind am Montag in Semifinali Iris Julia Berger über 100 m Kraul und Valentin Bayer über 100 m Brust wie auch Lena Grabowski über 200

 

MEISTGELESEN

Tennis: Sebastian Ofner bei Debüt in Halle gleich ausgeschieden
Sebastian Ofner hat am Montag in seinem zweiten Rasen-Turnier in dieser Saison die zweite knappe Niederlage erlitten. Er musste sich dem Chinesen Zhang Zhizhen nach 2:20 Stunden mit 6:7(8),7:6(3),4:6 beugen. Damit war es für den 28-jährigen Steirer beim mit 2,41 Mio. Euro dotierten ATP-500-Event in Halle eine verpatzte doppelte Premiere, sowohl in Westfalen, als auch gegen Zhang. Ofner spielt nun
Grand-Slam-Siegerin Sabalenka verzichtet auf Olympia
Australian-Open-Siegerin Aryna Sabalenka verzichtet auf die Olympischen Spiele in Paris. Das verriet die Weltranglisten-3. am Montag beim Tennisturnier in Berlin. „Es ist einfach eine schlechte Planung der WTA. Nach Olympia müssen wir direkt nach Kanada zu einem Pflicht-Turnier fliegen. Das ist so viel Druck und wirkt sich auf die Gesundheit aus. Leider muss ich ein Turnier opfern und in diesem
Polen schöpft trotz 1:2-Niederlage Mut und hofft auf „Lewa“
Während die Niederlande dank eines späten Jokertores von Wout Weghorst einen Dämpfer zum Auftakt der Fußball-EM vermied, erlebte Polen in Hamburg ein Wechselbad der Gefühle. Denn fünf Tage vor dem Duell gegen die ÖFB-Elf in der Gruppe D hielt der Außenseiter beim 1:2 gegen das Oranje-Team auch ohne Starstürmer Robert Lewandowski beachtlich mit. Der erhoffte Punktgewinn löste sich am Sonntag
Frankreichs „General“ warnte vor Österreichs hoher Intensität
In Frankreichs Fußball-Nationalmannschaft dreht sich derzeit praktisch alles um die vorgezogenen Parlamentswahlen. Teamchef Didier Deschamps fand aber inmitten der politischen Debatten bei der Abschluss-Pressekonfernz am Sonntagabend in Düsseldorf doch noch die Zeit, kurz über das EM-Match am Montagabend (21.00 Uhr/live ServusTV und ARD) gegen Österreich zu sprechen. Dabei zeigte der 55-Jährige
Kurz vor Olympia wird noch um EM-Medaillen geschwommen
Österreichs derzeit erfolgreichster Schwimmer greift in den nächsten Tagen nach seiner ersten EM-Medaille in der allgemeinen Klasse. Simon Bucher räumte im Vorjahr über 100 m Delfin den U23-EM-Titel ab und wurde im Februar über diese Distanz Vize-Weltmeister. WM-Silber auf der olympischen Langbahn haben von den OSV-Größen sonst nur Maxim Podoprigora und Markus Rogan erreicht, aber niemand mehr.
Oberösterreich ist auch heuer wieder Schauplatz einer Mini-EM
Abseits der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland kommen Fans des runden Leders auch in Oberösterreich in diesem Sommer wieder auf ihre Kosten. „Denn quer durch das Bundesland wird im Zuge zahlreicher Trainingscamps und Testspiele wieder Spitzenfußball quasi vor der Haustüre geboten“, freut sich Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner auf einen Fußball-Sommer der Extraklasse.