Flugzeugwrack geborgen

20231127_laumatat_IMG_8538.jpg

Mit einem Hubschrauber ist am Montag das Wrack des am Samstag am Kasberg abgestürzten Flugzeuges geborgen worden.

Zuvor wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr und Ermittler des Landeskriminalamtes sowie der Sicherheitsuntersuchungsstelle des Bundes auf den Berg geflogen, wo die Spurensicherung erfolgte.

Einige Teile mussten aus dem Schnee ausgegraben und zahlreiche kleinere Trümmer eingesammelt werden.

Anschließend flog der Helikopter die Reste der Maschine in Netzen vom Kasberg ins Tal, wo sie auf einen Lkw verladen und zur weiteren Unfalluntersuchung nach Wien kamen.

Das könnte Sie auch interessieren