Mann prallte in OÖ mit Pkw gegen Betonpfeiler

In Fraham im Bezirk Eferding ist am Samstagabend ein 35-jähriger Oberösterreicher mit seinem Pkw frontal gegen den Betonpfeiler einer Unterführung an der B129 geprallt. Dabei...

Linzer wurde Opfer eines Internet-Betrügers

Ein 73-jähriger Oberösterreicher aus dem Bezirk Linz-Land ist am vergangenen Montag einem Betrüger, der sich am Telefon als Mitarbeiter der Firma Microsoft ausgegeben hatte,...

Einsatzkräfte töteten im Innviertel entlaufenen Stier

Im Bezirk Braunau musste während einer Suchaktion am Samstag kurz nach Mittag ein entlaufener Stier von den Einsatzkräften getötet werden. Das Tier hatte zuvor...

Lenker aus Linz prallte nach Überholmanöver gegen Reklametafel

Bei einem Verkehrsunfall in Leonding (Bezirk Linz-Land) sind am Freitagabend drei junge Männer verletzt worden. Ein 17-Jähriger überholte mit seinem Pkw auf der Kremstaler Bundesstraße...

Coronavirus in Oberösterreich: 2.604 Infizierte

Die Zahl der positiv getesteten Coronavirus-Patienten steht in Oberösterreich am Sonntag (9. Mai) mit Stand 17 Uhr laut Angaben des Landes bei 113.826 (+781...
video

OÖ bleibt beim Impfen am Gaspedal

556.671 Impfungen gegen das Coronavirus wurden in OÖ mit Stand Freitag durchgeführt. 416.228 Landsleute sind zumindest einmal geimpft. Das sind exakt 33,5 Prozent der „impfbaren“...

16-Jähriger zerstörte bei Unfall drei Pkw

Ein junger Oberösterreicher ohne Führerschein hat in der Nacht auf Samstag einen schweren Verkehrsunfall in Gallneukirchen (Bezirk Urfahr-Umgebung) verursacht. Der 16-Jährige, der den Pkw seiner...
Am Samstag wird der „Weltrotkreuztag“ gefeiert. Zivildienstministerin Elisabeth Köstinger (im Bild mit Peter Kaiser, stv. RK-Generalsekretär, und den Zivildienern Julian Bruck und Luka Rosenauer) nimmt den Gedenktag zum Anlass, um auf die Arbeit des Roten Kreuzes hinzuweisen. Es zählt zudem zu den beliebtesten Zivildienst-Einrichtungen. Derzeit sind rund 3000 Zivildiener in ganz Österreich in 32 RK-Einrichtungen tätig.

Rotes Kreuz ist gerade in der Krise unverzichtbar

Stelzer: „Oberösterreicher können sich auf Rotes Kreuz verlassen“

Linzer Dschihadisten-Prozess: Ein Schuldspruch

Im Linzer Dschihadisten-Prozess, bei dem drei Männer wegen des Verbrechens der staatsfeindlichen Verbindung auf der Anklagebank saßen, hat das Geschwornengericht Freitagabend einen Angeklagten schuldig-...
Landeshauptmann Thomas Stelzer

Erster Stich

LH Thomas Stelzer ist Freitagnachmittag in Bad Hall mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer erstgeimpft worden. Der 54-Jährige hatte sich über ooe-impft.at registriert und hat einen...