Event-Tipp: Crossover-Gitarrenduo „Crossing Strings“ mit Debütalbum im Café Kowalski

_LBP5679.jpg

Das Crossover-Gitarrenduo „Crossing Strings“ tourt gerade mit seinem Debütalbum „Intersections“ im deutschsprachigen Raum und ist dabei am Dienstag, 9. Juli, zu Gast im Café Kowalski in Gallneukirchen.

Das Gitarrenduo „Crossing Strings“ ist ein einzigartiges Duo, das auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnte. Die klassische Gitarristin Carina Maria Linder und der Fingerstylegitarrist Markus Schlesinger haben mit ihrem kühnen Brückenschlag zwischen klassischer Eleganz und Fingerstyle-Virtuosität, eine faszinierende Symbiose aus Klassik, Jazz und populärer Musik erschaffen.

Lesen Sie auch

Mit ihrem abwechslungsreichen Programm erwartet das Publikum eine facettenreiche Mischung aus selbstarrangierten klassischen, jazzigen und poppigen Evergreens. Auf diese Weise entführt das Duo sein Publikum in bisher unerforschte musikalische Sphären und eröffnet eine Welt voller neuer und unbekannter Klangerlebnisse. Beginn ist um 19 Uhr und der Eintritt ist frei. Infos: www.cafe-kowalski.at/termine oder www.crossing-strings.com

Das könnte Sie auch interessieren