Notarzthubschrauber im Einsatz: Sechsjähriger von Pkw erfasst

Ein Sechsjähriger ist am Wochenende in Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling) vom Seitenspiegel eines vorbeifahrenden Pkw am Kopf erfasst und verletzt worden.

Der bewusstlose Bub wurde nach Polizeiangaben vom Montag vom Notarzthubschrauber „Martin 5“ in die Klinik Donaustadt nach Wien geflogen.

Lesen Sie auch

Der 33-jährige Vater des Burschen hatte das Kind am Samstagnachmittag im Ortsgebiet von Brunn am Gebirge aus einem Pkw aussteigen lassen.

Laut Polizei begab sich der Sechsjährige danach zum Heck des Kfz, um die Straße zu überqueren. Ein 52-jähriger Autofahrer touchierte das Kind letztlich mit seinem Wagen.

Das könnte Sie auch interessieren